Spørgsmål Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

  • GUEST

owner svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

karox skrev: In meinem Fall musste ich auch nicht finanziell in Vorlage treten oder anderweitig rechtfertigen, wurde alles vom jeweiligen Servicepartner erledigt.

Jörg


Moin Jörg,

wenn so geht ist ja nichts gegen einzuwenden und unter Umständen der schnellste und einfachst Weg.

Nur Garantieanprüche sind grundsätzlich immer sn den Verkäufer zu richten.
Eine Waschmaschine besteht auch aus vielen Komponenten. Da reklamierst Du auch nicht beim Pumpenhersteller, wenn Wasser nicht abläuft.

Es ist doch in D alles per Gesetz geregelt. :evil:

#41

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 1407
  • Danke erhalten: 999

conncorde svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

Das ist so nicht richtig

das Fahrzeug hatte kurz zulasung


und stand dann beim Händler

die garantie von den Komponenten läuft ab.

dann ist Immer der Händler in der Pflicht

Rainer


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#42
Følgende bruger(e) sagde tak: owner

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • GUEST

majost svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

Hallo zusammen,
(Klugsch...modus an) also sowohl bei einem neuen als auch bei einem gebrauchten Womo oder was auch
nimmer, ist der erste Ansprechpartner bei Problemen der Verkäufer, bzw. Händler.
Dieser wird dann über den Hersteller des Womo entsprechende Garantieleistungen abrufen und nachbessern oder austauschen. (nur bedingt bei Gebrauchtwagen) Der Hersteller kann dann seinen Vorlieferanten in Anspruch nehmen.

Wer diesen Instanzenweg umgehen will und direkt an den z. B. Kühlschrankhersteller herantritt, hat vielleicht den Vorteil, dass es mit Reparatur oder Austausch schneller geht. Zudem hat man es dann mit Fachleuten zu tun. Der Händler bzw. dessen Mechaniker kann sich evtl. nicht mit allen Bauteilen so auskennen wie der Fachmann vom Hersteller.
Nachteil: man könnte den Garantieanspruch für das Gesamtprodukt (Womo) einbüßen bzw. Aus- und Einbauschäden riskieren.

Sollte sich herausstellen, dass es sich um einen Bedien- oder Handhabungsfehler handelt, geht man u. U. das Risiko der Kostenpflicht ein.

Meist treten Probleme und Fehler nicht einmalig auf. Mein Tipp, erstmal mit dem Händler telefonieren. Weiß der nix, mit dem Hersteller des Produktes Kontakt aufnehmen, Fehler möglichst genau beschreiben und dann entscheiden wie verfahren wird. (Klugsch...modus aus)
Ich würde den Weg über den Händler/Womohersteller wählen.
Viel Glück. ;)

#43

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 1407
  • Danke erhalten: 999

conncorde svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

majost skrev: Hallo zusammen,
(Klugsch...modus an) also sowohl bei einem neuen als auch bei einem gebrauchten Womo oder was auch
nimmer, ist der erste Ansprechpartner bei Problemen der Verkäufer, bzw. Händler.
Dieser wird dann über den Hersteller des Womo entsprechende Garantieleistungen abrufen und nachbessern oder austauschen. (nur bedingt bei Gebrauchtwagen) Der Hersteller kann dann seinen Vorlieferanten in Anspruch nehmen.

Wer diesen Instanzenweg umgehen will und direkt an den z. B. Kühlschrankhersteller herantritt, hat vielleicht den Vorteil, dass es mit Reparatur oder Austausch schneller geht. Zudem hat man es dann mit Fachleuten zu tun. Der Händler bzw. dessen Mechaniker kann sich evtl. nicht mit allen Bauteilen so auskennen wie der Fachmann vom Hersteller.
Nachteil: man könnte den Garantieanspruch für das Gesamtprodukt (Womo) einbüßen bzw. Aus- und Einbauschäden riskieren.

Sollte sich herausstellen, dass es sich um einen Bedien- oder Handhabungsfehler handelt, geht man u. U. das Risiko der Kostenpflicht ein.

Meist treten Probleme und Fehler nicht einmalig auf. Mein Tipp, erstmal mit dem Händler telefonieren. Weiß der nix, mit dem Hersteller des Produktes Kontakt aufnehmen, Fehler möglichst genau beschreiben und dann entscheiden wie verfahren wird. (Klugsch...modus aus)
Ich würde den Weg über den Händler/Womohersteller wählen.
Viel Glück. ;)


Werner
ich bin Handwerker für den Beitrag hätte

denn halben Tag Gebraucht.

aber genau richtig.

Danke.


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#44
Følgende bruger(e) sagde tak: majost, owner

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • nrwman
  • nrwman's Avatar
  • OFFLINE
  • New Member
    New Member
  • Beiträge: 9
  • Danke erhalten: 2

nrwman svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

Von wegen ...billig gekauft.....80000 mit 25000 Sonderausstattung sowie weitere 17000 für Extras. ...

#45

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • nrwman
  • nrwman's Avatar
  • OFFLINE
  • New Member
    New Member
  • Beiträge: 9
  • Danke erhalten: 2

nrwman svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

Von wegen ...billig gekauft.....80000 mit 25000 Sonderausstattung sowie weitere 17000 für Extras. ...

#46

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 1407
  • Danke erhalten: 999

conncorde svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

jetzt ist er doppelt so teuer :ohmy:


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#47

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • nrwman
  • nrwman's Avatar
  • OFFLINE
  • New Member
    New Member
  • Beiträge: 9
  • Danke erhalten: 2

nrwman svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

Von wegen ...billig gekauft.....80000 mit 25000 Sonderausstattung sowie weitere 17000 für Extras. ...

#48

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • oldi1231
  • oldi1231's Avatar
  • OFFLINE
  • New Member
    New Member
  • Beiträge: 5
  • Danke erhalten: 2

oldi1231 svaret på emne: Probleme mit

Wer so viel Geld für so wenig Leistung ausgiebt brauch sich auch nicht zu beklagen
denn durchführen und Preise vergleichen hilft.sparen denn ein Womo ist eine Geldvernlchtungsmaschine.

#49

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • andy@68
  • andy@68's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 852
  • Danke erhalten: 329
  • Die Welt ist viel zu schön um darüber hinweg zu fliegen….

andy@68 svaret på emne: Probleme mit "nagelneuem" Wohnmobil

conncorde skrev: jetzt ist er doppelt so teuer :ohmy:



und jetzt dreimal so teuer :woohoo:


s'Läba isch koi Schlotzer - aber au koi Gosch voll Reissnägel
#50

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

We use cookies
Vores hjemmeside har brug for cookies for at fungere. De tjener kun funktionalitet. Vi bruger ikke reklame eller sporing af cookies og bruger ikke Google Analytics eller en sammenlignelig løsning. Vi bruger dog tjenester såsom YouTube, Google Maps, Tripadvisor og andre. Tjenesteudbyderne indstiller normalt deres egne cookies til dette. Disse er ikke inden for vores indflydelsessfære. Du kan nu selv bestemme, om du vil tillade alle cookies eller ej. Bemærk, at hvis cookies afvises, fungerer vores websted ikke korrekt.