Spørgsmål Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi Oprettet emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Nach lange Überlegung wie man den Lehren Raum unter der zweiten Sitzbank ausnützen könnte.

Wenn man an die Getränke hin musste, ich jedes Mal die Polsterung entfernen, dies hat mich immer so gestört.

Nach mehren Zeichnungen am PC und Rücksprache mit der Frau ist diese Entscheidung gefallen.
In der Zwischenzeit haben sich meine gesamten Batterien verabschiedet, also nochmals das gesamte Umplanen, einen Platz für die 2 neuen Batterien mit Einplanen.
Da nach mit meinem Elektrofachmann (Der Sohn) Rücksprache gehalten, ob dieser Raum der jetzt noch zur Verfügung steht, auch für die Neue Elektronik ausreicht.

Hier die ersten Zeichnungen und Gedanken :










Die zweiten Ansätze und Gedanken:




Die Dritten Planung und Gedanken mit dem Platz für die Batterien und Elektoberich. Und Jetzt noch dabei eine Schublade.






So sollte die Umbau Aussehen.


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#1

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Hier die Bilder zu dem Bericht


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#2

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Also habe ich mich an die Arbeit gemacht und die Sitzbank in Einzelteile zerlegt.
Das ganze dann mit Pappelsperrholz ausgebaut, es sollte so wenig wie möglich an Gewicht dazukommen.

Und das kein Platz verloren geht, baute ich die Einteilungen auf den Millimeter aus.
Im Linken Beriech und den Hintere Beriech plus Batterien, ist für die komplette Elektronik ausgebaut.
Davor die zwei Getränkefächer rechts eine Schublade.
Als alles genau und Passend Eingebaut war, habe ich es wieder in die Einzelteile Zerlegt, damit man ich die Oberflächen bearbeitet konnte.
Und damit der Elektrofachmann mein Sohn die Elektronik auch auf den Neuesten Stand bringen konnte, wie auch noch zusätzliche Steckdosen mit eingebaut.
Die Oberflächen der Pappelsperrhölzer sind 2-mal mit TeakLasur auf Wasserlack - Basis behandelt worden.
( 8 Bilder vom Umbau)


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#3

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Hier noch einige Bilder da zu


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#4

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Hier die fertige Sitzbank

Aber nach der Elektromotange musste die Einteilungen für den Elektrobereiech doch noch geändert werden, wie es bei den Elektrofachleuten halt so ist.

Nach dem Abänderungs- Einbau der Elektronik mussten die fertigen lackierten Seitenteile, an die neuen Gegebenheiten angepasst werden.

Die Möbelfront von der Sitzbank habe ich mit verwendet und da von einer neuen Front erstellt.
Links eine Schranktür mit Stangenscharnier, Mittig 2 Schiebetüren laufen auf Hettich Slinde Line und Rechts eine Schublade mit Quadrovoll – Auszug.

Es wird sich noch herausstellen wie die Handhabung und Benützung aus Fällt.

Wegen dem habe ich diesen enormen Eingriff vorgenommen.


5 Bilder von der fertigen Sitzbank


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#5

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Fortsetzung von dem Umbau der 2 Sitzbank.

Und jetzt erst kommt die Herkules Arbeit mit der Elektronik diese auf den Neusten Stand zu bringen.

Dafür ist mein Sohn zuständig und der Assistent geht mit zur Hand.

Mit den vorhanden Elektoplänen die gesamte Elektronik überprüft, ob dies auch so noch überein stimmten, was wir aber zum Leidwesen Festellen mussten, ist überall eine Abnahme- eingebaut gewesen.
Und die Nachträglichen Elektroeinbauten sind alle mit 12 V Leitungen verlegt gewesen, diese dann mit 230 V verbunden. (Dies von einem Elektor –Interieur dem Vorbesitzer)

Die Vorhanden Elektroniken ist von der gesamten Stromversorgung genommen worden.

Die vorhanden Elektroleitungen von der Autobatterie genommen und ausgebaut.
Also die gesamten Elektroleitungen bis zu den Sicherungen ausbauen, wie auch die Verschieden Sicherungen entfernt. Unter dem Beifahrersitz haben wir dann auch die gesamte Elektronik entfernt.


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#6

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Also haben wir die Gesamte Elektronik in den Beriech verbracht der auch dafür vorgesehen ist.



Somit ist jetzt keine Elektronik mehr unter dem Beifahrersitz vorhanden, an diesen Platz werde ich jetzt das Bordwerkzeug und Warndreieck, den Hydraulischen- Wagenheber unterbringen.


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#7

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Den vorhanden Wechselrichter mit 400 W12 ist mit diesem Umbau Ausgetauscht worden.
Gleich Zeitig haben wir einen Neuen Wechselrichter NPI 1000-12 W12 V7DC 230 V/AC mit einer Spitzen- Ausgangsleistung von 2000 W mit verbaut.

Und dem entsprechen die Elektroleitungen durch Stärkere ersetz.
Die Zuleitungen von der Autobatterie haben wir durch zwei 20 mm² Kabeln Ersetzt, diese 2 Leitungen sind mit jeweils 50 Ah- Schmelzsicherung abgesichert.
So wie auch die nachträglichen Leitungen (12 V Leitungen) welche auf die 230 V Steckdosen verlegt waren, sind durch 1,5 mm² Kabeln ersetzt worden.

Für die zusätzlichen Steckdosen (In Blau) kann man keine Hohlwanddosen verwenden dies sind im Durchmesser zu groß, für diese Steckdosen IP 20 GIFAS VDE Geprüft sind in der Abdeckung 50/50 mm.
Gleichzeitig haben wir auch die Nachträglichen Elektor- Einbauten mit zusätzlichen Sicherungen abgesichert.

Somit haben mein Sohn und der Assistent die gesamte Elektronik neu aufgebaut an ihrem vorgesehen neuen Verteilerplatz montiert der jetzt einfacher zu erreichen ist.


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#8
Bilag:

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

Im nach Hinein haben wir noch ein Paar Abenderungen vor genommen, zum Erreichen der Sicherungen.

Es sind für die Belüftung 2, 12 V-Ventilatoren, KFZ SD8SA mit verbaut, diese werden über ein Thermostatregler Gesteuert der ist auf 25 C Eingestellt haben, einer bläst die Luft hinein (hinter dem Beifahrersitz unten) und der andere saugt die Luft heraus. (Bei der Eingangstüre oben) Somit erhalte ich eine Saubere Hinderlüftung des Elektor Bereiches.


Man sollte bei so einem Umbau auf alle Schnittpunkte sehr genau darauf achten das genügend Raum für die Elektroleitungen zur Verfügung ist.

Die Aufladung der Batterien über die Solarzellenist ist eine Überprüfung erfolgt, die positiv ausgefallen ist. Denn selben Ladevorgang ist über die Autobatterie auch gemacht worden.
Die gesamte Schaltelektronik konnten wir übernehmen und weitgehendste neu Einsortieren.



Hier noch die Angaben von den Batterien:
Von Truma empfohlen: OPTIMA® YellowTop®– Kraftpakete mit 75 Ah
Nutzen Sie die Vorteile einer mechanisch stabilen, verschlossenen und wartungsfreien Batterie mit herausragenden elektrischen Eigenschaften. Je nach Bedarf mit 75 Ah.
Die absolut wartungsfreien OPTIMA® YellowTop® Batterien vom Weltmarktführer Johnson Controls verbinden durch die Spiralcell®-Technologie die Eigenschaften einer Starterbatterie und einer Aufbaubatterie. Profitieren Sie von den entscheidenden Vorteilen der patentierten AGM-Spiralzellen-Technologie gegenüber herkömmlichen Gel- oder Blei-Säure-Batterien.
• maximale Leistung: Bis zu 100 % der angegebenen Kapazität
• sehr schnelle Wiederaufladung mit gängigen Ladegeräten
• bis zu zweifach längere Lebensdauer
• absolute Wartungsfreiheit
• kein Auslaufen, dank festem Elektrolyt
• durch die Auslaufsicherheit ist der Einbau in jeder Lage möglich
• leistungsstark – auch nach langer Lagerzeit
• bis zu 15 mal unempfindlicher gegen Erschütterungen


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#9

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • ClALGeSi
  • ClALGeSi's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 79
  • Danke erhalten: 34
  • Der Weg ist das Ziel

ClALGeSi svaret på emne: Umbau meiner 2 Sitzbank zum Gedrängelager und Elektroverteilung

1) Warum hast Du diese blauen Steckdosen verbaut? Hat das irgendeinen Technischen Grund.

Es ist ganz einfach dies mit denn Steckdosen, ist ein anderer Stromkreis, somit weis ich ganz genau das ich darüber mein 230 V Strom von dem Wechselrichter und Batterien erhalte.


2) Siehe meine Bilder mit der Jetzigen Abdeckung.
Habe ganz einfach, mir Abdeckungen von HD- Rohren 50 mm besorgt, da Basen die Steckdosen genau rein. Für ein paar Cent


3) Es gibt ja passende Steckdosen zu Deinen Vorhandenen welche Du im WoMo verbaut hast,
Wie ich vor beschrieben habe, deswegen die anderen Steckdosen.
Oder sollte ich mir deswegen neuen Kaufen:

4) das die Verbindungen sowie Zuleitung der Batterien mit Stärkeren Kabel auszuführen kein Nachteil gewesen wäre.
Dies sind schon Stärkere Kabeln, so wie ich schon Beschrieben habe.

5) Du die Batterien nicht über Kreuz angeschlossen.
Da muss ich mit meinem Elektriker noch Mals reden, vielleicht hat er dies übersehen.

hier mit mein Bericht über diesen auf Wendigen Umbau,
Mit einbau eines Wechselrichter mit 1000 W

Es grüßt euch Gerhard


Bin nicht zu Haus, aber doch, zu Haus:
In meinem rollenden Haus.

Bin ein Reiselustiger
Es grüßt Gerhard
#10
Bilag:

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

Moderatorer: Holly 1957orbiterBueb