Spørgsmål Wasserschaden?

  • roadyy
  • roadyy's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Danke erhalten: 2

roadyy svaret på emne: Wasserschaden?

Ich habe mich entschlossen, den Schaden fachgerecht beheben zu lassen. Die Rückwand wurde von innen geöffnet. Styropor und Holz waren nass und und wurden getrocknet, das beschädigte Styropor entfernt. Das Holz ist zum Glück noch in Ordnung (Anlagen). Glücklicherweise war die Feuchtigkeit wohl noch nicht lange in der Wand. Fenster Fahrradträger und Rückfahrkamera wurden ausgebaut.





#11

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

  • roadyy
  • roadyy's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Danke erhalten: 2

roadyy svaret på emne: Wasserschaden?

Nach dem Austrocknen wurden alle Fugen der Rückwand neu abgedichtet. Die hinteren Ecken des Aufbaus wurden von innen, alle anderen Stellen von außen abgedichtet. Beim Fahrradträger wurden Bleche eingefügt. Über der Rückfahrkamera gibt es jetzt ein Schutzblech. Über die Löcher der dritten Bremsleuchte wurde eine Kunststoffplatte eingeklebt und erst darauf die dritte Bremsleuchte befestigt.













#12
Følgende bruger(e) sagde tak: ralbus

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

garagenspanner svaret på emne: Wasserschaden?

Silikon ist im Caravaning/Wohnmobilbereich unangebracht. Dieses Zeug enthält Essigsäure ! Für Klebe-Einsatz und/oder Abdichten sind die Produkte von Dekalin / Sika / Teroson angezeigt und dringend empfohlen.
Gruss
Jan


autocross Deutschland Cup
die Chaos Truppe Nord ---- mit Druck nach Vorn
#13

Venligst Log på eller Opret en konto for at deltage i samtalen

Moderatorer: Holly 1957orbiterBueb