Question Abwasser

  • Hondley1
  • Hondley1's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Danke erhalten: 1

Hondley1 a créé le sujet : Abwasser

Hallo Womobilfreunde,
ich fahre seit Jahren mit dem Wohnmobil in Winterurlaub und besitze momentan keinen beheizten Abwasserschieber im Wohnmobil.
wenn ich mir das dumme Geschwätz der Hersteller über wintertauglich auf der CMT anhöre , bekomme ich langsam die Krätze.
Für mich ist ein Ablassschieber bei minus 25 grad tauglich, wenn er im doppelboden verbaut ist. fertig
Oder täusche ich mich, obwohl ich gerade das mobil nummer 10 verbrauche?
Meine Frage:
hat jemand für diesen Kältebereich einen Valtera-schieber ausserhalb am unterboden , der nach 100 km Autobahnfahrt auf schneebedeckter Strasse noch zu öffnen ist und wie ist er beheizt oder verbaut.
Elektrisch oder verkapselt mit Trumaumluft ?
danke, wäre super wenn sich was finden würde

#1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 177
  • Danke erhalten: 128

KoiAhnung a répondu au sujet : Abwasser

Das einzige was wirklich zuverlässig funktioniert ist auch gleichzeitig das simpelste (und günstigste auch noch)

Schieber offen lassen, Eimer drunter. Aus einem konischen Eimer kann man auch Eis "ausgießen".
(In der Praxis getestet in Skandinavien im Februar bei bis zu Minus 27 Grad)

#2
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1, Frösön

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • orbiter
  • orbiter's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1284
  • Danke erhalten: 772
  • Der Beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er Tragbar ,geräuschlos und leicht zu entfernen. Loriot

orbiter a répondu au sujet : Abwasser

Normal eine gute Lösung mit dem Eimer. Wen der Schieber nach 100 km Autofahrt dann Eingefroren ist bringt das nichts mehr. Sicher kann man den Schieber auch auf der Fahrt offenlassen dann kann der Tank aber auf der Fahrt nicht benutzt werden . Wenn wir im Winter Fahren würden hätte ich eine Elektrobegleitheizung um den Schieber und diesen mit Amaflex isoliert , der Tank selbst sitzt in einer beheizten Wanne
Gruß Uwe


Handwerker planten und bauten die Arche Noah. Ingenieure die Titanic





.
#3
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 1394
  • Danke erhalten: 993

conncorde a répondu au sujet : Abwasser

moin

Bei mir sind die Tanks und die Abwasserhänne im Doppelboden frostsicher untergebracht .

so sollte es auch sein wenn ein Hersteller sie als winterfest fest verkauft.



Gruß Rainer


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#4
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1, ZarioMahn

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • Bernd d.R.
  • Bernd d.R.'s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 33
  • Natürlich mit Aufkleber unterwegs.

Bernd d.R. a répondu au sujet : Abwasser

Die Idee mit dem Eimer fasziniet mich. Den einwand von orbiter kann ich nachvollziehen.
Wie wäre es, wenn man innerhalb des Womis im frostfreien Bereich einen kleinen 3 bis 5 Liter fassenden Zwischentank einbaut. Viel mehr wird man während der Fahrt nich benötigen.
Am Ziel dann den Zwischentank einfach in den Eimer ablassen und fertig.


Ich bin für das verantwortlich was ich sage und schreibe, nicht für das was andere verstehen.
#5
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • orbiter
  • orbiter's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1284
  • Danke erhalten: 772
  • Der Beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er Tragbar ,geräuschlos und leicht zu entfernen. Loriot

orbiter a répondu au sujet : Abwasser

Frostschutzmittel oder viel Salz könnte auch dabei Helfen das nichts Einfriert :whistle:
Aber die Sache mit einem Cachetank zu lösen wäre eine Idee das habe ich bis jetzt nur beim Benzintank gesehen
LG Uwe


Handwerker planten und bauten die Arche Noah. Ingenieure die Titanic





.
#6
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • Loudini
  • Loudini's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 208
  • Danke erhalten: 75
  • ... und wieder unterwegs!

Loudini a répondu au sujet : Abwasser

Wir kennen das Problem nur zu gut!
Eine knappe Woche ist das bei uns mit "offenem Auslauf, Eimer" gut ging. Dann ist aber doch der Auslauf zugefroren, weil der Auslauf von Hause aus einen zu geringen Durchmesser hat. Sind nur ca. 4cm!
Ob wir uns das noch einmal bei minus 13*C antun, weis ich nicht. Da dieser offen unter dem Womo hängt, werden wir den nie. "warm einpacken" können.

Gruß
LOUDINI


_________
...selbstverständlich klebt bei uns auch der Aufkleber im Womo!
#7
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • Hondley1
  • Hondley1's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Danke erhalten: 1

Hondley1 a répondu au sujet : Abwasser

nachdem wir ausser dem doppelbodensystem keine möglichkeit gefunden haben, die zu uns passen würde-
eimer fällt weg beim wildcampen-wegen sofortiger fluchtmöglichkeit-
haben wir das alte hausfrauensystem wieder angefangen-
spülen und händewaschen in einer schüssel und ab ins wc-
entsorgung mit urin-fertig-

nochmals danke für die tipps
gruss hondley

#8
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Kranich

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • Loudini
  • Loudini's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 208
  • Danke erhalten: 75
  • ... und wieder unterwegs!

Loudini a répondu au sujet : Abwasser

Wäre ja so möglich, aber seit dem wir mit dem Womo unterwegs sind (auch im Winter) waschen wir uns und spülen ausschließlich im Wohnmobil!
Dafür haben wir das ja alles an Bord!!!
Aber ehrlich gesagt, habe ich das Thema "Abwasser frostsicher" noch nicht in die Schublade gelegt! Wenn ich wieder beim Wohnmobil bin, werde ich einmal ein Foto machen. Dann sieht man auch gut, wie blöd der eigentlich unter dem Womo ist.

Grüße
LOUDINI


_________
...selbstverständlich klebt bei uns auch der Aufkleber im Womo!
#9
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • hymerperle
  • hymerperle's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 800
  • Danke erhalten: 631
  • Wir haben alle den gleichen Himmel aber nicht den gleichen Horizont.

hymerperle a répondu au sujet : Abwasser

Wir haben das Abflussrohr mit dem elektrischen Ablassventil komplett mit einem Schlauch der Heizung ummantelt. am Ende mit einer Schlauchschelle den Durchmesser auf null reduziert. Dadurch kein nennenswerter Heizungsverlust und trotzdem immer eisfreien Auslauf.
In unserem Ratgeber unter Tip.Abwasserversorgung ist noch nicht das Ventil eingepackt.

Gruß Michael


Es grüßt Euch hymerperle, der mit Aufkleber fährt.
Beginne jeden Tag als wäre es Absicht.
#10
Les utilisateur(s) suivant ont remercié: Hondley1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

Modérateurs: Holly 1957orbiterBueb