Reiseberichte

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach Feierabend haben wir angefangen unseren VW Camper zu beladen. Frischwasser auffüllen, Gasflasche hinein, Toilette füllen, Lebensmittel einräumen und Kleidung verstauen. Dann kann's losgehen nach Italien. Eine erlebnisreiche Reise beginnt.

  

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Eine Woche im Oktober - 6-tägige Tour durch das Berchtesgardener Land!

  
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Durch die Wachau nach Wien und weiter durchs Wilde Gesäuse an den Wolfgangsee.

  

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Flensburg - Flensburger Förde - Geltinger Bucht.

Nach gut 50 Jahren ein Besuch unter anderem in Flensburg, dem Ort, an dem ich bei der Bundesmarine mal als Funker tätig war.

  
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vor zwei Jahren waren wir schon einmal hier, allerdings direkt auf dem Alpencampingplatz bei Achenkirch. Hier haben wir auch unseren Entschluss gefasst, Deutschland den Rücken zu kehren und nach Österreich zu ziehen.

  

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Fahrt in die Dolomiten - Trentino / Südtirol.

Zum Abschluss der Fahrt stand das 1. Stellplatzfuehrer-Treffen an.

  

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Regen, Regen, Regen, dazu Temperaturen, die allen Frühlingsgefühlen einen Schlag in die Magengrube versetzen. Dann, endlich zeigt sich die Wettervoraussage im „Ersten’“ von einer besseren Seite. Kündigt zwischen zwei Tiefs endlich ein Hoch an. Nicht an der Mosel, unserem eigentlichen Ziel, sondern in Schleswig-Holstein.

  

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Herbst in der Sächsischen Schweiz

Mit dem Wohnmobil unterwegs durch schöne Städte und beeindruckende Landschaften - Herbst 2014.

  
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Späte Herbstferien und entsprechend trübe Wetteraussichten für Deutschland ließen in uns den Plan reifen, Ende Oktober mit unserem Womo für zwei Wochen an die Cote d'Azur zu fahren. Die Vorhersagen waren verlockend: mindestens 20° Celsius und Sonnenschein. Soviel vorweg: sie wurden mehr als übertroffen.

  

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Mit dem Wohnmobil auf der Deutschen Fachwerkstraße - Region Nord - Herbst 2014.

„Von der Elbe zum Weserbergland“ und „Von der Elbtalaue zum Harz“.

Hier geht's zum Reisebericht:

Deutschland - Deutsche Fachwerkstraße - Nord

Der Artikel liegt als PDF-Dokument vor, je nach dem kann das Laden einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Acrobat Reader oder ein anderer PDF Viewer muss installiert sein.

Weitere Artikel

Wir benutzen Cookies
Unsere Website benötigt Cookies um zu funktionieren. Sie dienen ausschließlich der Funktionalität. Wir nutzen keine Werbe- oder Tracking Cookies und nutzen auch kein Google Anlytics oder eine vergleichbare Lösung. Allerdings nutzen wir Dienste wie z.B. YouTube, Google Maps, Tripadvisor und andere. Die Diensteanbieter setzen hierfür in der Regel eigene Cookies. Diese liegen nicht in unserem Einflussbereich. Sie können nun selbst entscheiden, ob Sie alle Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung der Cookies unsere Webseite nicht korrekt funktionieren wird.